Frische Blumen direkt vom Erzeuger

Anemonen

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel

Anemonen online bestellen

Die Anemone gehört zu den zarten, anmutigen Pflanzen und wird gerne für Blumensträuße verwendet. Sie lässt sich wunderbar mit anderen Zierpflanzen wie der Rose zu einem Strauß binden und ist in großer Farbenvielfalt erhältlich. Während der lateinische Name Anemone nemorosa nur Kennern ein Begriff ist, kennen viele Blumenliebhaber die Anemone auch als Buschwindröschen. Sie ist eine Gattung der Hahnenfußgewächse und mit rund 150 Arten in der Pflanzenwelt vertreten. Anemonen bestellen Sie bei uns bequem online und erhalten Ihren Blumenstrauß schon nach kurzer Zeit bequem nach Hause geliefert.

Anemone: die zarte Blume in leuchtenden Farben

Die ersten wilden Arten der Anemone stammen wahrscheinlich aus Asien und haben sich von hier aus über weite Teile der Welt verbreitet. Doch auch im Kaukasus und in Teilen Amerikas ist das Buschwindröschen heimisch. Inzwischen sind sie als Stauden auch in vielen deutschen Gärten zu finden. Aufgrund der Artenvielfalt gibt es Anemonenarten, die bereits im Frühjahr blühen, während andere Arten erst im Spätsommer ihre Blütenpracht offenbaren. Als Schnittblumen kommen vor allem üppig gefüllte Anemonenarten zum Einsatz, da sie eine besonders imposante Blüte aufweisen. Die Farbenvielfalt reicht hierbei vom unschuldigen Weiß, über leuchtendes Rot und strahlendes Gelb, bis hin zu verspieltem Rosa oder Pink und intensivem Blau. Übrigens rankt sich eine altgriechische Sage um die Entstehung der Anemone. Als Aphrodite den Tod ihres Geliebten beweint und sich ihre Tränen mit dem Blut von Adonis vermischen, sollen an dieser Stelle blutrote Anemonenblüten gewachsen sein. Daher ist die Anemone in ihrer Symbolkraft untrennbar mit der Liebe verbunden und wird gerne unter Paaren verschenkt.

Tipps zur richtigen Pflege eines Anemonenstraußes

Ein frischer Schnittblumenstrauß mit der Anemone als Hauptblume hält sich bei richtiger Pflege in der Vase etwa acht Tage. Hierzu ist es wichtig, dass Sie das Wasser in der Vase täglich wechseln. Es sollte jedoch lediglich den untersten Bereich der Stiele bedecken, um ein Faulen der unteren Blätter am Stiel zu vermeiden. Idealerweise stellen Sie den Strauß nicht in das pralle Sonnenlicht und sorgen mit einem Nährstoffpräparat als Wasserzugabe dafür, dass die Blumen optimal versorgt sind. So haben Sie lange Freude an Ihrem bei uns bestellten Anemonenstrauß.